Grafik 1: Standardisierte Prävalenzrate Dekubitus, Kategorie 1 – 4

Standardisierte Prävalenzrate in %

ANQ-Kommentar zum dargestellten Vergleich (Grafik 1)

Jedes teilnehmende Spital ist hier mit einem Wert für die im Spital erworbenen Dekubitus der Kategorie 1 - 4 vertreten.
Die durchgezogene rote Linie über der X-Achse (horizontale Achse) repräsentiert die Prävalenzrate in der gesamten Stichprobe (13.5 %). Die meisten Spitäler sammeln sich dabei um diesen Wert herum, das heisst, ihre Prävalenz entspricht im Grossen und Ganzen der Gesamtstichprobe.
Wie leicht ersichtlich ist, liegen zwei Spitäler ausserhalb des 95 %-Limits, das heisst, es handelt sich um Ausreisser deren Prävalenz statistisch signifikant nach oben abweicht.
Eine Reihe von Spitälern hat überhaupt keinen Dekubitus-Fall berichtet. Diese Spitäler sind auf der Nulllinie versammelt.